Ice Dragons testen in Duisburg - Herford spielt in der Vorbereitung beim Aufsteiger

PreSeason mit Spiel beim Aufsteiger

Der Herforder Eishockey Verein hat ein weiteres Spiel der PreSeason terminiert. Am Sonntag, dem 18. September sind die Ice Dragons zu Gast beim EV Füchse Duisburg. Der Spielbeginn in der Jomizu Arena ist um 18.30 Uhr.

Duisburg zählt zu den Traditionsteams der Oberliga, war in der Saison 2015/2016 sogar Hauptrundenerster der Oberliga Nord und erreichte auch in den Folgejahren immer die PlayOffs. 2020 zogen sich die Füchse jedoch in die Regionalliga West zurück, mussten aufgrund der Coronapandemie eine Spielzeit pausieren, bevor in der abgelaufenen Eiszeit schließlich der Aufstieg und somit die Rückkehr in die Oberliga Nord erfolgte.

In 35 Spielen gab es insgesamt lediglich drei Niederlagen und auch der Zuschauerzuspruch war meisterlich. 2625 Zuschauer waren Zeuge des dritten PlayOff-Finales über den EHC Neuwied, in dem man schließlich die Rückkehr in die 3. Liga perfekt machte.

Auf die Eishockeyfans wartet somit im September eine interessante Standortbestimmung zwischen Duisburg und Herford unmittelbar vor dem Saisonbeginn nur eine Woche später.

  

Zurück
054_Testspiel_Duisburg_08-06-2022.png
Ice Dragons in der PreSeason zu Gast bei Aufsteiger Duisburg